TwitchCon Europe 2024: Alle Fakten & Tipps zum Mega-Event

Das haben sich viele dick im Kalender eingetragen: Am 29. und 30. Juni 2024 geht die TwitchCon Europe in eine neue aufregende Runde. Die High Society der Streamer, Gamer und Influencer trifft sich dazu erstmals in der niederländischen Hafen-Metropole Rotterdam. Es werden unzählige Besucher und Zuschauer in den Online-Streams erwartet, wenn sich die Szenehelden die Klinke in die Hand geben. Auch in diesem Sommer dürfen sich Fans auf viele Highlights gefasst machen.

TwitchCon Europe

Was steht auf dem Programm der diesjährigen TwitchCon Europe? Wo bekommst du Tickets? Welche Stars werden hatten sich zuletzt angemeldet? Wir informieren dich zu den aktuellen Entwicklungen der TwitchCon Europe 2024.

Wo gibt es Tickets für die TwitchCon Europe?

Nun ist es soweit. Für die neue Auflage der TwitchCon Europe, die dieses Jahr in Rotterdam stattfinden wird, können sich die Fans ab sofort Tickets holen. Dabei wird unterschieden zwischen einem 2-Tages-Pass, der 125€ kostet und einem Tagesticket für 75€.

Zum zweiten Mal in der noch jungen Geschichte wird die TwitchCon Europe in den Niederlanden stattfinden. Nach dem Event 2022 in Amsterdam kommt die Giga-Messe in das riesige Rotterdam Ahoy.

Zur Europa-Premiere war man im Jahr 2019 im CityCube in Berlin. Im letzten Jahr fand die TwitchCon Europe im Paris Expo Porte de Versailles statt. In den kommenden beiden Jahren wir das Event wieder in Rotterdam ausgetragen. Dies wurde bereits von offizieller Seite mitgeteilt.

Warum das Event in Rotterdam stattfindet

Erneut werden die weltweit größten Streamer und Gamer erwartet, die mit ihren Communitys persönlich zusammentreffen und ihre lebendige Welt des Streamings teilen und von ihren Erfahrungen erzählen. Mit dem Standort der Hafenstadt Rotterdam hat man eine ganz bewusste Auswahl getroffen.

„Rotterdam ist ein leicht zu erreichender und zentraler Ort für die europäische Community“, so Twitch-CEO Dan Clancy in einer Mitteilung. „Wir wollten das Zusammentreffen so einfach wie möglich gestalten. Wir freuen uns daher, die mehrjährige Vereinbarung mit dem Veranstaltungsort bekannt zu geben, die es uns ermöglichen wird, unsere Veranstaltung jedes Jahr noch einmal zu verbessern und aufeinander aufzubauen“, so der Twitch-Boss, der früher für NASA und Google arbeitete, weiter. 

Im Rotterdam Ahoy sind bereits einige Highlights zu sehen gewesen. Hier gingen unter anderem die MTV Europe Music Awards der Jahre 1997 und 2016, der Eurovision Song Contest 2021, die Rotterdam Open (Tennis) oder die Premier League Darts über die Bühne.

Die erwarteten Highlights der TwitchCon Europe 2024

Wer sich ein Tagesticket oder das Komplettpaket besorgt, bekommt einen Chat Badge, der im Chat auf Twitch gezeigt werden kann. Zudem gibt es exklusive TwitchCon-Codes, die ermäßigte Flugtickets bei Delta, Air France und KLM ermöglichen.

Wer Twitch-Partner wird, hat sogar Zugang zu speziellen Partys und zur Partner-Lounge und erhält ein Partner-Geschenk. Auch die Twitch-Affiliates erhalten besondere Präsente.

In diesem Jahr gibt es auf der Glitch- und der Kappa-Cabana-Bühne die neuesten Produkt-Updates von Twitch – garniert mit Live-Musik und einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm. Actionreich wird es auf der Twitch-Rivals-Bühne, wenn Twitch-Streamer und Profi-E-Sportler gegeneinander antreten und man natürlich dabei zugucken kann.

Zudem gibt es auch in diesem Jahr verschiedene Workshops und Panels (Diskussionsrunden). Hier soll es auch wertvolle Tipps geben, wie man seinen eigenen Kanal aufbaut und mehr Fans generieren kann. In der Artist Alley sind besondere Künstler aus der Gaming-Branche eingeladen, die ihre Werke vorstellen und sie auch direkt verkaufen.

Wer sich neu einkleiden möchte, kann die TwitchCon Loot Cave besuchen. Hier findest du die neuesten und exklusiven Kleidungsstücke, die nur auf der TwitchCon Europe erhältlich sind. Die Auswahl ist erneut riesig – von Hoodies und Accessoires bis hin zu angesagten Teilen für dein Haustier. Natürlich alles im markanten Twitch-Look.

Updates zur TwitchCon America 2024

Auch 2024 gibt es zwei Ausgaben der TwitchCon. Neben dem Europa-Event gibt es das Get-Together der Szenegrößen auch in Nordamerika. Die Messe kommt vom 20. bis 22. September 2024 erneut in das San Diego Convention Center, wo sie auch in den Jahren 2016, 2019, 2020 und 2022 stattfand. Letztes Jahr war man im Las Vegas Convention Center zu Gast. Auch in den Jahren 2025 bis 2028 soll die TwitchCon America in San Diego ausgetragen werden. 

Bereits zum siebten Mal kommt die TwitchCon America nun in den sonnigen US-Staat Kalifornien. Die allererste TwitchCon ging vom 25. bis 26. September 2015 im Moscone Center in San Francisco über die Bühne. Schon damals wurden alle Panels live auf Twitch übertragen.

Bei der amerikanischen Ausgabe von TwitchCon werden in der Regel doppelt so viele Besucher wie in Europa erwartet. Zum Vergleich: Im Jahr 2022 kamen rund 30.000 Menschen zur TwitchCon America nach San Diego. Im niederländischen Amsterdam waren es bei der TwitchCon Europe rund 14.500.

Kurzer Rückblick auf die letzten TwitchCons

Obwohl sie für nur ein Jahr in der französischen Hauptstadt Paris stattfand, war auch die TwitchCon Europe 2023 ein voller Erfolg.

Ein Highlight war dabei die „PlayGalaxy Lounge von Samsung“, in der Meet and Greets mit den Streamern Gee Nelly (Großbritannien) und rewinside (Deutschland) oder Gaming-Battles stattfanden. In der Artist Alley war die Marke Crocs vertreten und veranstaltete Jibbitz-Sessions.

Im letzten Jahr war das Wort Creator in aller Munde. Darüber sprach auch Twitch-CMO Rachel Delphin vor Ort: „Wenn man ein neues, jüngeres Publikum ansprechen und die Community erweitern möchte, sollten Creator im Mittelpunkt der Kampagne stehen. Es ist wichtig, zu verstehen, wie sie arbeiten und eine sinnvolle Beziehung zu ihnen aufzubauen. Und genau das bietet die TwitchCon.“

Delphin warb außerdem für das Nutzen der Potenziale von großen Firmen: „Marken haben eine noch nie dagewesene Möglichkeit, Erlebnisse für die Gaming-Community zu schaffen und das Markenbewusstsein bei den Creatorn und ihren Communitys zu fördern.“

Wie auch in den Jahren zuvor sind die Bosse und Macher der Plattform Twitch auch in Rotterdam vor Ort und geben Einblicke in die Strategien des Unternehmens.

Die großen Sponsoren hatte die Messe erstmals im Jahr 2016 mit dabei, als Xbox, Truth und die Amazon Game Studios vor Ort waren. Mit Tony Hawk, Kevin Smith, Felicia Day, Ninja, David Hasselhoff, T-Pain oder Kim Petras waren in den darauffolgenden Jahren einige Top-Promis bei den verschiedenen Ausgaben der TwitchCon in Europa und Nordamerika mit dabei.