Beste Merkur-Casinos 2023

Der Spieleentwickler Merkur ist als Teil der Gauselmann-Gruppe ein Urgestein in der deutschsprachigen Casino-Szene. Seit einigen Jahren sind die aus Kneipen bekannten Merkur-Automaten auch als Online-Varianten verfügbar. Allerdings bieten nur wenige Casinos die beliebten Merkur-Slots in Deutschland und Österreich. Wir haben uns die besten Merkur Online-Casinos und -Spielotheken genauer angeschaut und ausführlich getestet.
Merkur Casino

Auch wenn im Jahr 2023 nach wie vor nur wenige Spielotheken die beliebten Merkur-Automaten online anbieten, lohnt es sich genau hinzuschauen. In unserem Test der besten Merkur-Casinos im Mai 2023 hat der Testsieger Platincasino nämlich die Mitbewerber weit hinter sich gelassen.

Unser Testsieger: Platincasino
Bis zu
250€ Bonus
+ 120 Freispiele
⌀ 95,2% RTP
Hohe Auszahlungsquote

RTP steht für Return to Player und bezeichnet die Auszahlungsquote eines Online-Casinos. Je höher der RTP, desto mehr Einsätze werden wieder an die Spieler ausgeschüttet.

Über viele Jahre hat sich Merkur aus dem Online-Casino-Markt herausgehalten und sich nur auf Spiele an stationären Automaten konzentriert. Seit kurzem haben aber Anbieter wie unser Testsieger Platincasino wieder die beliebten Merkur-Maschinen im Angebot.

Die Spielothek ist zwar der deutschen Lizenz unterworfen und du musst dementsprechend auch mit dem 1-Euro-Limit oder der 5-Sekunden-Regel leben können, doch das Gesamtangebot des Portals ist durchaus stimmig und kann mit einem starken Willkommensbonus, vielen Zahlungsmöglichkeiten und einem bestens funktionierenden Support punkten.

Alles in allem ist Platincasino ein sympathischer und fairer Anbieter, der schon etliche Jahre auf dem Markt ist. Mit einem Augenzwinkern und hervorragendem Design können deutsche Spieler hier sorgenfrei Merkur-Automaten mit Echtgeld spielen.

Die besten Merkur Spielautomaten

Es gibt kaum einen Experten, der Merkur nicht zu den führenden Marken in den Segmenten Casino und Glücksspiel zählt. Merkur bzw. die Gauselmann Gruppe haben unzählige innovative wie auch klassische Spielautomaten in petto, die exakt auf die Bedürfnisse der (heutigen) Spieler abgestimmt sind. Die Glücksspiel-Profis wissen eben genau, wonach die Casino-Kundschaft lechzt.

Thematisch sind die Merkur-Macher breit aufgestellt und versuchen dabei verschiedene Zielgruppen zu bedienen. Viele der Slots sind an beliebte Serien oder Filme angelehnt, doch es geht teilweise auch in ganz andere Richtungen.

Wir gehen davon aus, dass auch in Zukunft sowohl klassische als auch innovative Slots von Merkur auf den Markt gespült und die entsprechenden Online-Casinos erobern werden. Merkur wird kaum daran denken, auf dem hart umkämpften Casino-Markt nachzugeben – das Feld haben sie dazu längst bestellt.

Merkur Spielautomaten

Gold Beaver

Obwohl der Merkur-Slot Gold Beaver keine Freispiele oder Bonusfunktionen vorweisen kann, gibt es einige Highlights, die wir entdecken konnten. Da wären zum Einen die Expanding Wilds und die zwei Gamble-Funktionen. Außerdem können uns die Benutzeroberfläche und die Funktionalität im Automatenspieler-Test mehr als überzeugen.

Mit verdeckten Spielkarten, auf die du tippen kannst, kannst du deinen Gewinn entsprechend verdoppeln. Auch die Risikoleiter bringt zusätzlichen Spielspaß, mit der du gesammelte Gewinne vorher zum Teil auch absichern kannst – je nach Präferenz.

Gold Beaver hat fünf Walzen, drei Reihen und fünf Gewinnlinien, die standardmäßig aktiv bleiben. Als maximaler Gewinn sind 5.000 Münzen möglich. Die Kombinationen des Gewinns fallen auf die aktiven Gewinnlinien. Als Symbole finden wir einen Salon, einen Lastwagen, Flaschen, Buchstaben, Zahlen, ein Klavier und als Wild-Symbol eine Biber-Tänzerin.

Eye of Horus

Der Slot Eye of Horus ist vielen Spielern bereits durch die Merkur-Spielotheken bekannt und genießt dadurch einen besonderen Kultfaktor. Das Spielprinzip ist sehr einfach und daher auch für Einsteiger bestens geeignet. Mittlerweile gibt es den Slot, der von Reel Time Gaming für Merkur hergestellt wurde, auch als modernere HD-Version.

Eye of Horus kommt recht traditionell daher. Der Slot weist fünf Walzen und drei Reihen auf. Es gibt zehn mögliche Gewinnreihen. Maximal ist eine Gewinnausschüttung von bis zu 200.000€ möglich.

Der Aufbau des Slots Eye of Horus erinnert stark an andere Automaten mit Ägypten-Bezug. Wenn du drei Scatter-Symbole auf die Walzen bekommst, erhältst du zwölf Freispielrunden. Außerdem expandiert Horus auf die Walze, wenn du ihn auf den Screen bekommst und kannst mehrere Walzen auf einmal füllen.

So sind Gewinne vom 100-fachen deines ursprünglichen Einsatzes denkbar. Über einen Jackpot verfügt der Slot nicht. Die durchschnittliche Auszahlungsquote liegt bei 96,3 % und die Volatilität wird als mittelhoch eingestuft.

Eye of Horus Merkur
Die Mutter aller Ägypten-Slots: Eye of Horus

Mojito Beach

Wie der Name schon verrät, begibst du dich bei Mojito Beach an den Sandstrand und spielst den Automaten in einem traumhaften Urlaubsambiente. Hier finden sich fünf Walzen, drei Reihen und zehn Gewinnlinien. Als Symbole tauchen der Drink Mojito, ein Cocktailmixer, ein Fruchtkorb und die Buchstaben A, J, K und Q auf.

Eine sexy Frau im Bikini ist bei Mojito Beach das Wild-Symbol. Wenn du gleichzeitig einen Mojito auf die Walzen bekommst, verwandelt es sich ebenfalls in ein Wild-Symbol und deine Gewinnchancen steigen weiter. Maximal sind bei diesem Slot bis zu 10.000€ Gewinn möglich.

Obwohl die Bonusfeatures etwas rar gesät sind, hast du bei Mojito Beach weitere Chancen, um deinen Gewinn aufzupeppen. Wenn du eine Gewinnlinie erzielst, kannst du zum Beispiel entweder alles kassieren, die Hälfte mitnehmen oder wetten. Für die letzten beiden Varianten folgt ein Karten-Gamble oder die Leiter-Funktion.

El Torero

Der Merkur-Slot El Torero macht euch mit der spanischen Welt des Stierkampfes bekannt. Der Torero wurde hier auch als Wild-Symbol gewählt. Als Scatter-Symbol taucht der Stier auf. Erscheint das Tier drei Mal, kommst du in die Freispiele. Die Wild-Symbole bleiben dabei während der Freispielrunde haften.

Bei El Torero gibt es fünf Walzen mit je drei Symbolen und zehn Gewinnlinien. Der Aufbau ist also simpel und auch für Einsteiger leicht zu erlernen. Zudem ist die Auszahlungsquote mit 96,08 % durchaus attraktiv.

Weiteren Spielspaß und größere Gewinnmöglichkeiten versprechen die Gambling-Optionen. Hier kannst du auf Kartenfarben setzen und deinen Gewinn verdoppeln oder versuchen, die Sprossen der Risikoleiter zu besteigen, um ein Vielfaches deines Einsatzes und Gewinnes abzustauben.

Flames of Egypt

Mit Flames of Egypt hat Merkur zusammen mit Blueprint Gaming einen weiteren Ägypten-Slot entworfen, der es in sich hat. Der Automat verspricht eine attraktive RTP, eine hohe Volatilität, eine blitzsaubere Grafik und einige spannende Bonusfunktionen.

Gespielt wird Flames of Egypt auf fünf Walzen, drei Reihen und 20 Gewinnlinien. Als Symbole findest du das Auge des Ra, einen Ankh oder Spielkarten. Als wichtigstes Symbol gilt der Horus, der besonders hohe Gewinne verspricht, wenn man fünf davon auf den Bildschirm bekommt.

Eine feurige Königin stellt das Wild-Symbol dar. Die Skarabäen-Käfer sind dein Schlüssel für die Bonusfunktionen. So kannst du mit drei oder mehr Käfern zehn Freispiele aktivieren. Zudem verfügt jedes Freispiel über eine eigene Superspin-Funktion. Damit werden die Gewinnsymbole gesperrt und bleiben an den jeweiligen Positionen haften.

Was macht Merkur Automaten besonders?

Die Automatenspiele von Merkur sind in Deutschland so beliebt, weil sie die besten und dynamischsten Features mit guten Auszahlungsquoten vereinen. Merkur-Slots sind zudem dafür bekannt, dass sie für die Spieler sehr viel Freiraum lassen – je nachdem, wie volatil und riskant man gerne spielen möchte. Diese Freiheit schätzen einige User sehr und schwören deshalb auf die Merkur Online-Casinos.

Mit der Einführung der Risikoleiter entwickelte Merkur ein zu seiner Zeit bahnbrechendes Feature, mit dem du als Automatenspieler selbst entscheiden kannst, was mit deinen Gewinnen passiert. So kannst du jeden deiner Gewinne in einer Gewinnleiter als Einsatz setzen und bekommst so die Chance, diese nochmals zu vervielfachen.

Damit hast du als Spieler die volle Kontrolle darüber, wie riskant du dein Automatenspiel gestalten möchtest und kannst deine persönliche Spielstrategie und deinen eigenen Stil entfalten und nach und nach entwickeln. Diese formidablen Features kannst du dir jetzt in dein Zuhause oder auf dein Smartphone holen und musst dafür nicht mehr in verrauchten Kneipen oder dunklen Spielotheken sitzen.

Die Bonusfunktionen der Merkur Slots

Zu den weiteren Features von Merkur-Spielen gehören unter anderem das Five Feature, das Seven Feature und die Jackpots. Alle diese Optionen haben die Gemeinsamkeit, dass sie immer in Verbindung mit dramatischen Animationen gezeigt werden und normalerweise zu einem weiteren Minispiel innerhalb des Slots gehören.

Merkur Slots heben sich aber nicht nur durch ihre Bonusspiele und tolle Animationen von der Konkurrenz ab. Die Features sind darauf ausgelegt, dir als Automatenspieler mehr Kontrolle über dein Spiel zu geben und ganz individuell in jeder Situation zu entscheiden, wie viel Risiko du bei jeder Umdrehung gehen möchtest.

So bekommst du die Möglichkeit, bei einigen Mini-Games deine Gewinne zu verdoppeln und so die Volatilität der Maschine zu steigern. Bei praktisch jedem Slot von Merkur kannst du durch das Sammeln bestimmter Symbole zusätzliche Re-Spins gewinnen, wodurch ein sehr dynamisches Gameplay entsteht, das sich von anderen Anbietern abhebt.

So erfindet Merkur immer wieder neue Bonusfeatures, die das Spielen ihrer Automaten interessanter gestalten. Merkur möchte der Konkurrenz deshalb immer einen entscheidenden Schritt voraus sein, was häufig bestens zu gelingen scheint.

Solide Auszahlungsquoten bei Merkur

Die Auszahlungsquoten (RTP) bei Merkur Casinos liegen Stand 2023 bei beinahe allen Spielen bei etwa 96 %. Somit liegt Merkur mit seinen Spielen im soliden Mittelfeld. Auch die (meist hohe) Volatilität der Merkur-Automatenspiele ist gut gewählt und garantiert viel Spielspaß.

Das bedeutet, dass du mit relativ geringen Einsätzen sehr hohe Gewinne generieren kannst. Erfahrene Spieler wissen das und greifen deshalb immer wieder auf die Merkur-Klassiker und auch die Neuheiten bzw. Innovationen zurück.

Allerdings kommen die hohen Gewinne statistisch seltener vor und so solltest du darauf achten, dass du dein Budget und deine Einsätze so wählst, dass du genügend Drehungen machen kannst. Dann wirst du auch in die Bonusfeatures der verschiedenen Merkur Slots gelangen. In diesen kannst du dann die großen Gewinne abräumen und mit Multiplikatoren von mehr als 1000x deine Einsätze vervielfachen.

Merkur Streetwear
Merkur spielt mit dem Kult-Image und bietet sogar Merchandise an

So kannst du bei Merkur Slots mit Echtgeld spielen

Mittlerweile ist das Spielen in Merkur Online-Casinos sehr einfach und leicht zugänglich. Natürlich kannst du auch Echtgeld setzen und gängige Methoden der Ein- und Auszahlung im virtuellen Rahmen nutzen. Als besonders beliebte Zahlungsvariante gilt das E-Wallet PayPal. Weitere Möglichkeiten sind Giropay, Apple Pay, Paysafecard, Kreditkarten, Kryptowährungen wie Bitcoin oder auch die klassische Überweisung.

ℹ️ Inzwischen ist gerade die Paysafecard sogar so beliebt, dass viele Spieler speziell nach Merkur Online-Casinos mit Paysafecard suchen.

Meistens gehen die Zahlungen gebührenfrei vonstatten. Seltener sind gewisse Auszahlungsmethoden an Gebühren geknüpft. Studiere deshalb immer vorher, welche Zahlungsoption mit welchen Bedingungen verbunden ist, um keine böse Überraschung beim jeweiligen Portal zu erleben.

Wenn du einen Account in einem Merkur Online-Casino eröffnen möchtest, prüfe auch vorab, ob es sich um ein Echtgeld-Casino handelt, damit du auch um richtiges Geld spielen kannst. Wie so häufig gilt: Lieber einmal mehr checken als einmal zu wenig.

Merkur-Spielautomaten gehören in Deutschland immer noch zu den absoluten Klassikern. Obwohl ihr Design etwas in die Jahre gekommen scheint, sind die Automatenspiele immer noch sehr beliebt, da die Bonusspiele und Animationen einfach Erinnerungen an vergangene Spielotheken und Kneipenbesuche wecken. Zudem gilt auch hier: Retro kann Trumpf sein – eben auch im Online-Casino.

Unterschiede zu den-Spielhallen

Zwischen den Automaten in den Spielhallen und den Online-Spielen macht die Einsatzstruktur wohl die größte Diskrepanz aus. In einer Spielothek liegen die Einsatzstufen zwischen 0,05 und 2,00€. In einem Online-Casino sieht dies schon anders aus, denn hier kannst du auch mit höheren Einsätzen spielen.

Die landbasierten Merkur-Varianten wirken dagegen fast wie Kinder- oder Demo-Versionen. Wer etwas wagen möchte und gerne ins Risiko geht, nutzt nur noch die Merkur Online-Casinos. 

Zugleich sind auch die Gewinnchancen bei den Online-Games in der Regel deutlich höher. In einer Spielothek liegen die Auszahlungsquoten bei den Spielen bei max. 90 %. Die gleichen Slots bekommen in den Online-Versionen schließlich Werte von 96 oder sogar 97 %. Dies ist im Spielalltag letztlich ein entscheidender Unterschied.

Merkur Echtgeld Casinos
Das bunte Casino der Wazamba-Gründer überzeugt mit riesiger Spieleauswahl und Bitcoin-Zahlungen.
⌀ 97,1% RTP
Sehr hohe Auszahlungsquote

RTP steht für Return to Player und bezeichnet die Auszahlungsquote eines Online-Casinos. Je höher der RTP, desto mehr Einsätze werden wieder an die Spieler ausgeschüttet.
Das renommierte Platincasino bietet ein riesiges Spielangebot inklusive der beliebten Merkur-Slots.
⌀ 95,2% RTP
Hohe Auszahlungsquote

RTP steht für Return to Player und bezeichnet die Auszahlungsquote eines Online-Casinos. Je höher der RTP, desto mehr Einsätze werden wieder an die Spieler ausgeschüttet.

Hintergründe zu Merkur und Gauselmann

Merkur hat über die Jahre ein cleveres Geschäftskonzept entwickelt, bei dem nicht viele Mitbewerber mithalten können. Wie sie das geschafft haben, bleibt für einige Konkurrenten bis heute schier rätselhaft. Dabei könnte das Erfolgsrezept kaum einfacher sein: harte Arbeit und zahlreiche richtige Entscheidungen. Eine Unmenge an zufriedenen User in den Portalen sprechen letztlich eine deutliche Sprache.

Merkur gehört mittlerweile zu den Urgesteinen in der deutschen Casino-Branche und ist bereits seit den 1970ern als Spieleentwickler und Betreiber von Spielstätten am Markt tätig. Wir alle kennen die kultigen Spielautomaten mit der Sonne aus unserer Lieblingskneipe oder der Spielothek von nebenan. Dass sich Merkur zu einer derartigen Marke entwickeln konnte, war lange Zeit so aber nicht abzusehen. 

Die Mutterfirma betrat dabei schon vor über 60 Jahren die Bildfläche, als Paul Gauselmann das Ursprungsgeschäft initiierte. Gauselmann war als Tüftler und Visionär bekannt und arbeitete schließlich erfolgreich an Musik- und Glücksspielautomaten. Bis heute hat der langjährige Vorsitzende des Verbandes der Deutschen Automatenindustrie (VDAI) über 300 Patente eingereicht.

Nameadp MERKUR GmbH
Webseitegauselmann.de
Gründungsjahr1957
GeschäftsführerDominik Raasch, Hans Martin Grube, Jochen Clemens, Frank Gläser
Sitz Espelkamp, Deutschland
RechtsformGmbH
Tochterunternehmenu.a. Admiral Sportwetten, Greentube
Mitarbeiter14.000
Umsatzca. 3 Mrd. Euro

Eine deutsche Traditionsfirma

Das Unternehmen Merkur trat 1974 auf den deutschen Markt und zählt heute über 300 Spielotheken in der gesamten Bundesrepublik. Merkur ist in vielen europäischen Ländern aktiv und gehört zweifellos zu den größten Casino-Ketten weltweit.

Die regionalen Merkur-Casinos genießen in der Szene einen exzellenten Ruf und gelten als Vorbilder innerhalb der Branche. Merkur steht für Spielerschutz, Seriosität, spannende Spiele und guten Service. Nicht alle Casino-Betreiber genießen in der Szene ein derart hohes Ansehen. Dies muss man sich letztlich auch immer hart erarbeiten – so wie bei Paul Gauselmann und seinen fleißigen Mitstreitern im Unternehmen.

Das besondere bei Merkur ist, dass das Unternehmen die Automaten in den Spielotheken selbst entwickelt hat. Mit diesen Klassikern stürmt Merkur nun auch die Online-Casinos in ganz Deutschland und bringt den Spielotheken-Flair zu dir nach Hause. Bei Merkur sind echte Profis am Werk, die Casino-Knowhow quasi atmen und auch weiterentwickeln.

Die Gauselmann Gruppe, die die Marke Merkur Gaming erfolgreich betreibt, hat auch aufgrund von Zusammenarbeiten und Zusammenschlüssen mit anderen Unternehmen großen Erfolg. Zum Beispiel gibt es für die Bereitstellung der Online-Automaten Kooperationen mit den Unternehmen Blueprint (aus Großbritannien) und edict (aus Hamburg).

Zu den Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe zählen mittlerweile einige weitere Firmen, unter anderem:

  • Gebrüder Gauselmann GmbH
  • adp Gauselmann GmbH
  • Gauselmann AG
  • Gauselmann Großhandel
  • Merkur Casino GmbH
  • Merkur Gaming
  • Merkur Freizeit Leasing
  • Schneider Automaten GmbH

Bis heute steht Paul Gauselmann (geboren 1934) an der Spitze der Gruppe. Der Glücksspiel-Pionier ist ein innovativer Geist aus Leidenschaft und hat die Unternehmenskultur innerhalb des Konzerns nachhaltig geprägt. Sollte er einmal abtreten, werden seine Ideen und sein Spirit bleiben. Dennoch ist die Gauselmann-Gruppe ohne den Gründer und Weiterdenker quasi nicht vorstellbar.

Lizenzen und Seriosität bei Merkur Casinos

Ohne Frage handelt es sich beim Unternehmen Merkur und der Gauselmann Gruppe um hochseriöse Glücksspiel-Player. Bei der Auswahl deines Merkur Online-Casinos solltest du aber auch darauf achten, dass der Anbieter mindestens eine europäische Glücksspiellizenz besitzt. Diese stammen normalerweise von der Malta Gaming Authority, der Gibraltar Regulatory Authority oder den Behörden in Deutschland.

Die europäische Lizenz gewährleistet, dass du als Kunde bei dem jeweiligen Anbieter ein hohes Maß an Spielerschutz, Kundenservice und Seriosität genießt. Das Spielen mit Echtgeld bei Online-Casinos mit europäischer Lizenz ist für dich als deutscher Automatenspieler völlig legal und unbedenklich.

Zusätzlich ist durch die Lizenz gesichert, dass das jeweilige Online-Casino alle Standards einhält, die es im Bezug zu den Zahlungsmethoden gibt. Das heißt, deine Zahlungsdaten werden verschlüsselt übermittelt und können nicht in falsche Hände gelangen.

Alle Merkur Online-Casinos aus unserem Automatenspieler-Test besitzen mindestens eine oder mehrere europäische Lizenzen. Unserer Redaktion ist es wichtig, dass die Casinos auf unserer Seite zuverlässig sind und ein gutes und sicheres Spielerlebnis versichern. Somit kannst du ohne Bedenken dein favorisiertes Merkur Casino aus unserer Liste finden und dort mit Echtgeld spielen – ohne dir Sorgen um die Seriosität des Anbieters zu machen.

Alternativen zu Merkur

Anhänger von Merkur-Spielautomaten schätzen das Retro-Design und die einfache Spielbarkeit. Wer ähnliche Slots bei anderen Herstellern nutzen möchte, kann sich zum Beispiel bei den Providern Gamomat und Novoline umschauen, die ebenfalls überwiegend Klassiker aus der Kneipe ins Internet portieren.

Besonders ans Herz legen können wir dir aber auch die Slots von NetEnt und Play’n GO, die mit schönen Animationen und attraktiven Bonusfunktionen bestechen. Die Software-Hersteller haben eine Vielzahl interessanter Slots auf den Markt geworfen, die definitiv spannende Alternativen zu Merkur-Automaten darstellen.

Fazit zu Merkur Casinos 2023

Der Name Merkur ist eine feste Größe auf dem deutschen Glücksspielmarkt geworden. Allerdings wurde das Ganze nicht von einem reichen Investor erkauft, sondern hart erkämpft. Mit Paul Gauselmann, einem nimmermüden Tüftler, begann vor vielen Jahren diese einzigartige Erfolgsgeschichte. Nur so konnte Merkur zu einer derartigen Marke auf dem deutschen und globalen Markt heranreifen.

Die beliebten Merkur-Spiele gibt es nicht nur in der Kneipe, sondern inzwischen auch in einigen Online-Casinos in Deutschland. So kommen die Kult-Maschinen wie Eye of Horus oder El Torero bequem zu dir nach Hause. Die Slots von Merkur verwandeln die Kneipen- und Spielotheken-Klassiker in eine moderne Variation und heben sich mit spannenden Features und guten Bonusspielen von der Masse ab.

Merkur ist dabei nicht in der Zeit stehengeblieben, sondern immer mit dem aktuellen Trend mitgegangen. Der Mix aus Retro-Charme und neuem Terrain mit echten Innovationen ist unter dem Strich schier einzigartig und beeindruckend. 

Viele der berühmten Online-Slots von Merkur, die in den letzten Jahren in der Casino-Szene ihre Runden gemacht haben, sind den originalen Klassikern von einst nachempfunden. Wer Lust hat, in Erinnerungen zu schwelgen, der ist bei diesen Automaten gut aufgehoben und kann die Klassiker entsprechend nacherleben.

Merkur ist also längst zu einer Top-Glücksspielmarke mit einem ausgezeichneten Ruf geworden. In Deutschland kann dem Namen Merkur wohl niemand so schnell das Wasser reichen. Das Ergebnis einer letztlich stetigen Entwicklung nach oben, die in den sehr erfolgreichen Merkur Online-Casinos gipfelte.

Merkur FAQ

Sind noch Fragen zu den Merkur Online-Casinos der Gauselmann Gruppe offen geblieben? Wir stellen die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Online-Portalen von Merkur im Folgenden für dich kompakt zusammen.

Kann man Merkur Slots ohne Download spielen?

Ja, tatsächlich können alle Automaten der Merkur Online-Casinos im Browser ohne Download gespielt werden.

Kann man die Merkur Spielautomaten kostenlos spielen?

Im Spielgeld-Modus kannst du die Online-Slots von Merkur austesten, um dich damit vertraut zu machen. Das Ganze funktioniert auch ohne Anmeldung.

Kann ich mit den Merkur Online-Spielautomaten echtes Geld gewinnen?

Ja, wenn du mit Echtgeld spielst, kannst du auch echtes Geld gewinnen. In den Online-Casinos von Merkur sind teils erheblich größere Geldgewinne möglich als in den landbasierten Spielotheken oder Spielhallen.

Gibt es klassische Casino-Spiele von Merkur?

Neben den typischen Slots gibt es in Merkur Online-Casinos unter anderem auch Tisch- und Kartenspiele, z. B. Roulette, Blackjack oder Poker. Merkur ist immer darauf bedacht, auch etwas völlig Neues auf den Markt werfen zu können.

Welche Einzahlungsmethoden gibt es in Merkur Online-Casinos?

Immer angeboten werden Kreditkarten, Überweisung, E-Wallets und Prepaidkarten. Manchmal sind darunter auch PayPal oder ApplePay. Zahlungen mit Kryptowährungen sind in Merkur Online-Casinos meist nicht möglich.