Das Angebot an Glücksspielen ist vielfältig und nicht leicht zu durchblicken. Neben klassischen Tischspielen wie Roulette & Blackjack gibt es Spielautomaten, staatlich betriebene Lotterien und spezielle Gewinnspiele wie Call-in-Shows. Jedes Spiel hat dabei unterschiedliche Regeln und Auszahlungsquoten. Aber welches Glücksspiel hat die besten Gewinnchancen?

Klar ist: Die verschiedenen Glücksspiele unterscheiden sich teilweise enorm bei Auszahlungsquoten, dem Spielerschutz und der gesetzlichen Handhabung in Deutschland. Während Lotto und Online-Spielautomaten klar gesetzlich reguliert sind, bewegen sich Online-Casinos und Call-in-Gewinnspiele in einer rechtlichen Grauzone.

All diese Formen des Glücksspiels sind aber in Deutschland mehr oder weniger beliebt. Und alle locken mit dem großen Gewinn. Wir haben genau hingeschaut und die beliebtesten Glücksspiele Deutschlands hinsichtlich der tatsächlichen Gewinnchancen verglichen.

Das Kriterium, was wir hierbei anlegen, ist die Auszahlungsquote. Sie gibt an, welchen Anteil eines Spieleinsatzes der Betreiber eines Glücksspiels im Schnitt wieder an die Spieler ausschüttet. Eine theoretische Quote von 100% würde also bedeuten, dass sämtliche Einsätze wieder als Gewinne ausgezahlt werden.

In diesem hypothetischen Fall würde der Glücksspielanbieter also keinen eigenen Gewinn erzielen. In der Praxis kommt das natürlich nicht vor. Dennoch haben wir eklatante Unterschiede festgestellt. Im Ergebnis unserer Analyse wird deutlich, welches Glücksspiel die besten Gewinnchancen hat.

Die besten Gewinnchancen auf einen Blick

Teilweise lassen sich Auszahlungsquoten berechnen, teilweise aber auch nur grob schätzen. Basierend auf unserer Analyse lässt sich aber folgende Reihenfolge aufstellen:

GlücksspielGewinnchance
Online-Spielautomatenbis zu 97%
Sportwetten95% – 97%
Online-Poker95% – 96%
Traditionelle Casinos90% – 97%
Lotto53%
Call-in-Gewinnspiele5%

Lotto: Gewinnchancen schlechter als man denkt

Die staatlichen Lotterien sind in Deutschland wohl die weit verbreitetste Art des Glücksspiels in Deutschland. Über sieben Millionen Menschen in Deutschland spielen regelmäßig Lotto. Mit Jackpots von weit über 20 Millionen Euro bieten die verschiedenen Lotterien die größten Einzelgewinne auf dem Markt.

Dass die Gewinnchancen beim Lotto verschwinden gering sind, ist weitestgehend bekannt. Aber nur wenige Lottofans, wissen, dass Lotterien eine der schlechtesten Auszahlungsquoten überhaupt haben.

Neben der verschwindend geringen Gewinnchance von 1:140 Millionen werden auch nur etwa 53% der Einnahmen wieder als Gewinne an die Spieler ausgeschüttet.

Da die Lotterie in jedem Bundesland durch ein staatliches Monopol geregelt wird, gibt es für die Anbieter keinen Bedarf, die Spiele attraktiver zu gestalten. Lottospieler stehen in der Glücksspiellandschaft Deutschlands als eindeutige Verlierer da.

Die Gewinne fließen an den Staat – was wohl auch der Grund ist, weshalb Lotto als Glücksspiel bei der Werbung weniger Auflagen unterliegt wie andere Glücksspiele in Deutschland. Lotto wird sogar von den öffentlich-rechtlichen Sendern beworben, Lottozahlen werden ohne Hinweis auf den Spielerschutz veröffentlicht.

Da Gesetzgeber und Glücksspielanbieter in beiden Fällen der Staat ist, wird es hier wohl auch in naher Zukunft keine Besserungen für die Spieler geben. Nicht umsonst wird die Lotterie deshalb oft auch Idiotensteuer genannt – denn die Einnahmen der Lotto-Anbieter gehen direkt an den Fiskus.

Traditionelle Casinos: Schwächer als die Online-Konkurrenz

Klassische Casinos und Spielhallen gibt es in Deutschland bereits seit über hunderten von Jahren und sie haben einen festen Platz in der deutschen Glücksspielkultur. Traditionelle Casinos gehören zu den sichersten und vertrauenswürdigsten Orten in Deutschland, in denen Glücksspiel möglich ist, da ein sehr hohes Maß auf Spieler- und Jugendschutz gelegt wird.

Zudem gelten die traditionellen Casino-Spiele wie Roulette, Blackjack oder Bakkarat als gesellschaftliche Events, die gerne in großen Gruppen oder auch an privaten Feiern gespielt werden. Die Auszahlungsquoten sind hierbei gesetzlich vorgeschrieben und unterscheiden sich in den verschiedenen Spielstätten kaum.

Viele klassische Casinos und Spielhallen bieten zudem auch Spielautomaten in ihren Räumlichkeiten an. Im Durchschnitt liegen die Auszahlungsquoten der Spielautomaten in klassischen aber unter der Online-Konkurrenz.

Spielautomaten schütten in klassischen Casinos oft nur 90% der Gewinne aus. Beim Dauerbrenner, dem europäischen Roulette, liegt die Auszahlungsquote immerhin bei 97,3%.

Die Online-Casinos haben in den vergangenen Jahren bei Auszahlungsquote, Spielauswahl und Features ihre traditionellen Mitbewerber hinter sich gelassen. Wer es einmal gewohnt ist, Online-Slots zu spielen, für den erscheinen die alten Automaten der traditionellen Spielhallen trist und einfallslos.

Online-Casinos mit hoher Auszahlungsquote
5,0 rating
Platincasino Bonus
100% bis zu 250€
+ 120 Freispiele
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Registriere dich und erhalte ohne Einzahlung 20 Freispiele in Book of Dead geschenkt. Zusätzlich kannst du deine ersten beiden Einzahlungen verdoppeln lassen: die erste bis zu 200€, die zweite bis zu 50€. Weitere 30 Freispiele werden dir nach deiner ersten Einzahlung gutgeschrieben und weitere 70 sind möglich.
5,0 rating
King Billy Bonus
Bis zu 1.000€
+ 200 Freispiele
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Mindesteinzahlung 10€. Einzahlungsbonus auf die ersten vier Einzahlungen: 1. 100% Bonus bis zu 200€ + 200 Freispiele / 2. 50% Bonus bis zu 200€ / 3. 25% Bonus bis zu 300€ / 4. 25% Bonus bis zu 300€.
5,0 rating
Mason Slots Bonus
Bis zu 300€
+ 100 Freispiele
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Die Mindesteinzahlung beträgt jeweils 20€. Ersteinzahlungsbonus 100% bis zu 200€ + 50 Freispiele. Zweiter Einzahlungsbonus 50% bis zu 100€ + 50 Freispiele.

Online-Spielautomaten: Hohe Gewinnchancen

In Deutschland sind Spielautomaten so beliebt wie in beinahe keinem anderen Land. Aus den verschiedenen Kneipen und Gaststätten bahnten sich die Automatenspiele in den vergangenen 20 Jahren den Weg ins Internet. Heute haben sich um die Automatenspiele im Web ganze Communitys gebildet und berühmte Streamer wie MontanaBlack und Knossi können ihren Erfolg maßgeblich auf ihre Anfänge als Automatenspieler zurückführen.

Durch die starke Konkurrenz auf dem Markt gehören Online-Slots zu den Glücksspielen mit der besten Gewinnchance in Deutschland. Mit Auszahlungsquoten von bis zu 97% kann kaum jemand mithalten.

Online-Automatenspiele gelten in der EU, aber auch in anderen Ländern mit Online-Lizenzen, als sichere Art des Glücksspiels. So werden die Auszahlungsquoten und andere Parameter der Automaten von unabhängigen Behörden wie dem TÜV überwacht

Zusätzlich müssen sich die Anbieter der Spielautomaten im Internet besonderen Maßnahmen zum Schutz der Spieler unterwerfen. In seriösen Online-Casinos wird Jugendschutz genauso groß geschrieben, wie in traditionellen Spielhallen.

Spielautomaten mit hoher Auszahlungsquote
Der extrem volatile Slot Razor Shark begeistert uns spätestens seit Knossis legendären Alge-Gewinnen.
Unser Lieblingsitaliener ist etwas in die Jahre gekommen, überzeugt aber mit einer hohen Auszahlungsquote.
Inspiriert vom Klassiker aller Slots, hat Book of Dead nicht zur bei Casino-Streamern Kultstatus erreicht.

Call-in-Gewinnspiele: Pure Abzocke

Unter die Kategorie der Call-in-Gewinnspiele fallen nicht nur dubiose Gameshows, wie sie einst der Sender 9Live veranstalte. Es gibt auch bei seriösen TV-Sendern im deutschen Fernsehen inzwischen praktisch keine Live-Show mehr, die vor der Werbung nicht über ein Gewinnspiel informiert.

Mit Preisen zwischen 1.000 und 10.000 locken ProSieben, RTL und viele andere Sender die Zuschauer zum Anrufen. Jeder Anruf kostet 0,50 Euro und die Gewinnspielteilnehmer wissen in der Regel wenig über ihre Gewinnchancen.

Da die TV-Sender Drittunternehmen mit der Ausführung der Anrufgewinnspiele beauftragen, sind sie nicht einmal verpflichtet, die genauen Teilnehmerzahlen zu veröffentlichen. Experten schätzen jedoch, dass regelmäßig bis zu 0,5% der Zuschauer bei den Verlosungen teilnehmen.

Besonders interessant ist, dass die Sender sich hierbei eine Besonderheit im deutschen Glücksspielrecht zu eigen machen. Durch den geringen Einsatz fallen diese Spiele nämlich nicht unter das Glücksspielmonopol. Dadurch fällt für die Sender die Altersprüfung der Teilnehmer und der Erwerb einer Glücksspiellizenz weg.

Die Gewinnchancen und damit verbundenen Auszahlungsquoten sind im Vergleich zu allen anderen Arten des Glücksspiels in Deutschland verschwindend gering und werden auf maximal 5% geschätzt.

Fehlender Spielerschutz, extrem niedrige Auszahlungsquoten und vollkommen intransparente Spielabläufe machen die Call-In-Gewinnspiele zur mit Abstand schlechtesten Art der Glücksspiele in Deutschland. Wer hier anruft, wird zwangsläufig abgezockt.

Online-Poker: Talent spielt eine Rolle

Poker gehört in Deutschland zu den beliebtesten Glücksspielen und wird regelmäßig von Millionen von Deutschen gespielt. Anders als bei anderen Glücksspielen kann man Erfahrung und Talent seine Gewinnchancen beeinflussen – so hat sich eine ganze Community um das Erlernen und Spielen von Poker gebildet.

Es gibt eine Vielzahl von Profis, die das Spiel zu ihrem Beruf gemacht haben und damit regelmäßig Preisgelder von mehreren Millionen Euro gewinnen. Pokerturniere verlangen zudem ihren Spielern viel Geduld ab und können sich über mehrere Stunden und Tage ziehen.

Insgesamt werden die Einnahmen eines Turniers zu großen Teilen an die jeweiligen Teilnehmer ausgezahlt. Die Veranstalter der Pokerturniere, aber auch von Online-Pokerspielen, berechnen als eigenen Umsatz die sogenannten Poker Rakes. Poker Rakes sind Gebühren, die von jeder gespielten Hand bzw. ausgezahlten Pot abgerechnet werden.

Die Höhe der Rakes liegt normalerweise zwischen 4% und 5% und machen Online-Poker somit zu einer der attraktiveren Glücksspielarten auf dem deutschen Markt.

Sportwetten: Es kommt auf die Quote an

Schließlich blicken wir noch auf Sportwetten. Hier haben besonders viele Sportfans die Illusion, mit ihren vermeintlich todsicheren Tipps, garantierte Gewinne abzuräumen. Tatsächlich gibt es im Bereich der Sportwetten einige Profis, die mit komplexen Modellen Spielergebnisse recht zuverlässig vorhersagen können.

Diese Experten sind aber klar in der Minderheit. Nur die wenigsten durchschnittlichen Tipper haben ein System entwickelt, mit dem sie die Buchmacher langfristig schlagen können. Vielmehr kommt es bei Sportwetten auf den Wettanbieter an, den man nutzt.

Genau wie bei Roulette, Spielautomaten & Co. ist nämlich auch in den Wettquoten ein „Hausvorteil“ eingerechnet. Dieser lässt sich sogar ganz einfach selbst ermitteln, in dem man die Quoten auf alle möglichen Spielausgänge – z.B. Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg – mithilfe einer mathematischen Formel in Wahrscheinlichkeiten umrechnet.

Hierbei kommen dann für die Top-Ligen Auszahlungsquoten zwischen 95% und 97% heraus – je nach Buchmacher. Mit Sportwetten hat man also recht gute Gewinnchancen.

Zu beachten ist, dass für unterklassige Ligen oder bei exotischen Spielen oft deutlich schlechtere Auszahlungsquoten gelten. Hier sichern sich die Wettanbieter ab, da die Unsicherheit bei diesen Spielausgängen oft größer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beste Online-Casinos
5,0 rating
Das renommierte Platincasino bietet eine Vielzahl von Spielen, darunter sogar Merkur-Slots.
5,0 rating
Der neue König der Online-Casinos überzeugt mit Riesenbonus und tollen Konditionen für Slot-Spieler.
5,0 rating
Hinter dem neuen, mysteriösen Online-Casino Mason Slots steht ein seriöser Betreiber mit EU-Lizenz.
4,8 rating
Im international beliebten N1 Casino profitieren auch deutsche Spieler von einem großen Angebot ohne Limits.

Beste Online-Casinos
Platincasino
5,0 rating
Das renommierte Platincasino bietet eine Vielzahl von Spielen, darunter sogar Merkur-Slots.
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Registriere dich und erhalte ohne Einzahlung 20 Freispiele in Book of Dead geschenkt. Zusätzlich kannst du deine ersten beiden Einzahlungen verdoppeln lassen: die erste bis zu 200€, die zweite bis zu 50€. Weitere 30 Freispiele werden dir nach deiner ersten Einzahlung gutgeschrieben und weitere 70 sind möglich.
King Billy
5,0 rating
Der neue König der Online-Casinos überzeugt mit Riesenbonus und tollen Konditionen für Slot-Spieler.
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Mindesteinzahlung 10€. Einzahlungsbonus auf die ersten vier Einzahlungen: 1. 100% Bonus bis zu 200€ + 200 Freispiele / 2. 50% Bonus bis zu 200€ / 3. 25% Bonus bis zu 300€ / 4. 25% Bonus bis zu 300€.
Mason Slots
5,0 rating
Hinter dem neuen, mysteriösen Online-Casino Mason Slots steht ein seriöser Betreiber mit EU-Lizenz.
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Die Mindesteinzahlung beträgt jeweils 20€. Ersteinzahlungsbonus 100% bis zu 200€ + 50 Freispiele. Zweiter Einzahlungsbonus 50% bis zu 100€ + 50 Freispiele.
N1 Casino
4,8 rating
Im international beliebten N1 Casino profitieren auch deutsche Spieler von einem großen Angebot ohne Limits.
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Mindesteinzahlung 20€. Der Willkommensbonus wird auf die ersten vier Einzahlungen angerechnet. Bonus und Freispiele müssen 50 mal umgesetzt werden, bevor man eine Auszahlung beantragen kann. Freispiele gelten für den Slot John Hunter and the Book of Tut von Pragmatic Play und müssen innerhalb von 3 Tagen nach der Einzahlung aktiviert werden.
Pinocasino
4,8 rating
Mit täglichen Cashbacks von bis zu 20% belohnt das neue Pinocasino vor allem Stammspieler.
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Ab Ersteinzahlung von 20€. 50 Freispiele sofort, den Rest nach und nach (20/Tag). Weitere Boni für zweite und dritte Einzahlung.
Tsars
4,8 rating
Nicht nur der gigantische Bonus, auch die riesige Auswahl an Spielautomaten haben uns bei Tsars überzeugt.
AGB beachten
18+. Nur für Neukunden.

Mindeseinzahlung 20€. Einzahlungsbonus auf die ersten vier Einzahlungen: 1. 100% Bonus bis zu 300€ + 100 Freispiele / 2. 50% Bonus bis zu 300€ + 100 Freispiele / 3. 40% Bonus bis zu 400€ / 4. 25% Bonus bis zu 1.000€.